Zum Inhalt springen
E-mail-Adresse anzeigen Telefonnummer anzeigen Faxnummer anzeigen
030 25937562
030 25937561

piloti storti Theaterensemble Cooperative Mensch e.V.

gletschern

Improvisationen ohne Netz und doppelten Boden

Eine Theaterproduktion der piloti storti, Theaterensemble Cooperative Mensch e.V., und Gästen

Konzept und Regie: Christine Vogt
Konzeptionelle Mitarbeit: Uli Ertl, Silja Landsberg

SIE reissen, sie knistern, sie knüllen, sie rascheln, sie hüllen einander ein - sie verstecken sich, sie ent-wickeln sich weiter. SIE SPIELEN!

verschneite wiesen tauchen auf, konfettiberge, eine festgesellschaft unter einem baldachin, ein hochzeitskleid aus schnee, eine tubaspieler*in sucht ihr orchester und findet einen wal mit verband. ein gletscher schmilzt vor sich hin, wie soll das jetzt weitergehen?

Für diese Produktion haben sich die piloti storti die Papierabfälle der letzten Berliner Plissierfabrik unter den Nagel gerissen. Sie werden umfunktioniert zur Bühne, zum Kostüm, zum Musikinstrument. Zum Gegenüber! 100 % recycled. Total improvisiert. Ein Raum voller Überraschungen. Gnadenloses Scheitern steht dabei genauso auf dem Programm wie das vollkommene Gelingen. Am besten ist es, einfach auf alles gefasst zu sein.

Premiere:

Samstag, 3. November 2018, Beginn 19:00 Uhr

Ort:

DIE WEISSE ROSE
Kulturcentrum am Wartburgplatz

Performance und Live-Musik:

Dirk Braun
Beniamino Brogi
Uli Ertl
Marko Georgi
Annabella Gronau
Denise Kurtulan
Gunnar Mann
Anja Reimann
Axel Rutkowski
Axel Schultz

Konzept, künstlerische Leitung:

Christine Vogt

Konzeptionelle Mitarbeit:

Uli Ertl
Silja Landsberg

Kostüme / Bühne:

Silja Landsberg

Musikkonzept:

Uli Ertl

Lichtdesign / Ton:

Sven Keufner
Daniel Dorn

Sozialpädagogische Projektkoordination:

Marko Georgi

Regieassistenz:

Karin Zeitner-Aust

Betreuung:

Judith Steiger

Stimmbildung:

Michael Hanemann

Videodokumentation:

Ulrich Grefe

Fotos:

Marko Georgi

Produktion:

piloti storti
Theaterensemble Cooperative Mensch e.V.

PR und Öffentlichkeitsarbeit:

Antje Grabenhorst

Sozialpädagogischer Projektkoordinator:
Marko Georgi

Schlangenbader Straße 18
14197 Berlin-Wilmersdorf
Telefon: (030) 25 93 75-62
Telefax: (030) 25 93 75-61

Gefördert von:

Clarence u. Emma Mielech-Stiftung

Alexandra-Steffens-Stiftung